Spiritualität

Friedens-Meditation

Heute am 16. Mai feiern wir den "Internationalen Tag des friedlichen Zusammenlebens", von der UNO 2018 zum ersten Mal proklamiert.

Feiere ihn mit uns.


Der völkerrechtswidrige Krieg von Russland gegen die Ukraine macht hilflos. Wir begegnen unserer Ohnmacht mit Schweigen, Singen, Beten. Wir suchen nach Frieden.

Termine: Jeden Donnerstag, 18.00 bis 18.45 Uhr
Ort: Kapelle vom Haus Gutenberg.

Datum
Donnerstag, 16. Mai 2024, 18:00 Uhr - 18:45 Uhr
Ort
Haus Gutenberg, Balzers
Hinweise
Wir bitten um Solidarität, Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstaltung teilen: