Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

< zurück

Heilen mit Bienenprodukten

Apitherapie für den Hausgebrauch

Das Honigbienenvolk ist ein faszinierendes Volk mit wichtigen Aufgaben für die Natur und auch den Menschen. Damit ein Volk von 30‘000 bis 80‘000 Bienen zusammen überleben kann, helfen ihnen ihre „ausgeklügelten“ Produkte. Die Volksheilkunde nutzt schon seit Jahrhunderten diese verschiedenen Bienenerzeugnisse für die Steigerung der Immunab-wehr oder der eigenen Leistungskraft.

Doch wie können Honig, Pollen, Wachs, Propolis (Bienenkittharz), Gelee Royal (Königinnenfuttersaft) und Bienengift Menschen helfen? Diese und weitere Fragen beantwortet die Naturheilpraktikerin Maria Wohlwend in ihrem Vortrag über die Honigbiene.

PDF zum Ausdrucken

Beginn:
13.09.2016 19:00 Uhr
Ort:
Bildungs- und Seminarhaus, Balzers
Referent/-in:
Maria Wohlwend, dipl. Naturheilpraktikerin und Imkerin
Kosten:
CHF 10.-
Hinweise:
Keine Anmeldung notwendig.