Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

< zurück

2. Liechtensteiner Frauensalon

Der Frauensalon greift die Tradition der Salons auf und dient dem Austausch zu aktuellen sozialen, gesellschaftlichen oder politischen Themen. Dazu nehme man interessante Frauen mit spannenden Themen, einen ansprechenden Rahmen, Wein, feine Häppchen und gute Musik. Angesprochen sind lebenserfahrene Familienfrauen ebenso wie Akademikerinnen, junge und alte Frauen. Die anregende Atmosphäre, ein anspruchsvolles Thema in verständlicher Sprache, der persönliche Austausch – das prägt diese Veranstaltungsform. 


Der 2. Liechtensteiner Frauensalon widmet sich dem Thema «Mit der Unsicherheit Freundschaft schliessen»: Das unbeliebte Gefühl der Unsicherheit hat eine wichtige Funktion: Es informiert uns darüber, dass das Leben gerade dann schöpferisch wird, wenn wir auf keine Routine zurückgreifen können. Es zwingt uns, in der Gegenwart präsent zu sein und Neues zu erproben. Im anschliessenden Gespräch werden wir Zeiten der Krise aus einer anderen Perspektive betrachten. Musikalisch umrahmt wird der Anlass von Annalise Bereiter.


Der Anlass wird durch Mittel der Regierung aus der Finanzhilfe nach dem Gleichstellungsgesetz mitfinanziert.



PDF zum Ausdrucken

Beginn:
24.11.2016 18:30 Uhr
Ort:
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Referent/-in:
Dr. Nathalie Knapp, Philosophin und Autorin populärer Sachbücher, studierte Literaturwissenschaften, Religionsphilosophie und -geschichte.
Kosten:
CHF 30.– inkl. Apéro
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 18. November 2016.