Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

< zurück

Begleitetes Basenfasten: Basische Entlastungstage neben Beruf und Familienalltag - AUSGEBUCHT

Sie entgiften Ihren Körper sanft, ohne ganz auf Essen und Genuss zu verzichten. Auf dem Speiseplan stehen Nahrungsmittel, die ein gesundes Säuren-Basen-Gleichgewicht fördern. Den Erfolg in Form von mehr Wohlbefinden und Leichtigkeit werden Sie schon im Lauf der Woche spüren. Ihr Körper wird entschlackt und mit reichlich Vitaminen und Mineralstoffen versorgt. Basische Fussbäder, Schüsslersalze und Kräutertees wirken unterstützend. Sie werden um ein paar Pfunde leichter, der Stoffwechsel kommt in Schwung, das Bindegewebe wird straffer und das Hautbild verbessert sich.

Begleitetes Basenfasten lässt sich gut im Berufs- und Familienalltag durchführen. Je nach Zeit und Lust steht es Ihnen frei, während der Woche unterschiedliche Rezepte auszuprobieren oder aber sich auf ganz einfache, Zeit sparende Mahlzeiten zu beschränken.

An den abendlichen Treffen geniessen wir jeweils gemeinsam eine Suppe. Zudem erhalten Sie praxisbezogene Tipps und Informationen aus dem Ernährungsbereich. Der Austausch in der Gruppe unterstützt, motiviert und inspiriert. Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen runden die Abendtreffen ab. Auch ein gemeinsamer Kochabend steht auf dem Programm.



Genauere Beschreibung

Beginn:
31.03.2017 19:00 Uhr
Ort:
Bildungs- und Seminarhaus Gutenberg
Referent/-in:
Margot Sele, dipl. Pädagogin, Qigong-Kursleiterin, Entspannungstrainerin, Ernährungsberaterin TCM, www.energy-plus.li
Kosten:
CHF 360.–
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung.