Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

< zurück

600 Jahre Nikolaus von Flüe - Fahrt nach Sachseln

600 Jahre Nikolaus von Flüe - Fahrt nach Sachseln
Vor 600 Jahren wurde Nikolaus von der Flüe geboren. Nach einem erfolgreichen Leben in Beruf, Familie und Gesellschaft zog sich Nikolaus von Flüe im Alter von 50 Jahren in den nahegelegenen Ranft beim Flüeli im Kanton Obwalden zurück. Dort lebte der Einsiedler 20 Jahre, betete und fastete. Als Ratgeber und Friedensstifter gehörte Nikolaus von Flüe bereits zu Lebzeiten zu den wirkungsmächtigsten Leitfiguren der Schweiz. Der Eremit und Friedensvermittler ist – zusammen mit seiner Frau Dorothee Wyss – bis heute für viele Menschen eine wichtige spirituelle und persönliche Inspiration.

Das Haus Gutenberg lädt herzlich zu einer Fahrt nach Sachseln ein.

Programm:
Abfahrt: 8.00 Uhr am Parkplatz des Hauses Gutenberg, Balzers
10.15 Uhr Besichtigung Geburts- und Wohnhaus Nikolaus von Flüe
11.00 Uhr Gottesdienst in der unteren Kapelle mit P. Walter Bühler
12.30 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Wanderung nach Sachseln (ca. 45 Minuten)
oder Fahrt mit dem Bus
15.00 Uhr Besichtigung Museum und Kirche 16.00 Uhr Rückfahrt
Ca. 18.00 Uhr Ankunft in Balzers


PDF zum Ausdrucken

Beginn:
01.06.2017 08:00 Uhr
Ort:
Sachseln
Referent/-in:
P. Walter Bühler und Dr. Stefan Hirschlehner
Kosten:
CHF 80.– (exkl. Mittagessen)
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 20. Mai 2017.