Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Von der Kunst biblische Geschichten zu erzählen

Von der Kunst biblische Geschichten zu erzählen In der Alltagssprache erzählt, werden biblische Geschichten zum Hörgenuss für Jung und Alt - und für die Erzählenden selbst auch. Die eigene «Mund-Art» bringt dabei nicht nur sprachliche, sondern auch theologische Schätze zum Vorschein.

Der Studientag ist eine Einführung in die Technik des freien Erzählens und zeigt Methoden, wie ein biblischer Text für die Übertragung in die eigene Mundart aufbereitet werden kann.

Die Teilnehmenden entdecken ihre eigene Stimme und Sprache als wichtiges Instrument in der Weitergabe der alten Geschichten und erarbeiten exemplarisch eigene Erzählsequenzen.


Wer Erzählabend und Seminar besuchen möchte, kann auch im Haus Gutenberg übernachten. Bitte auf der Anmeldung vermerken.

Beginn:
28.03.2020 09:30 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Katja Wissmiller, Theologin MTh, Religionslehrerin Luzern, Präsidentin Verein BibelErz www.bibelerz.ch
Kosten:
CHF 180.- (inkl. Mittagessen und Kursunterlagen)
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 20. März.

Anmelden