Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Warten die Würmer oder das Paradies auf uns? Eine Auseinandersetzung mit der Frage nach dem ewigen Leben

Warten die Würmer oder das Paradies auf uns? Eine Auseinandersetzung mit der Frage nach dem ewigen Leben Auch in modernen Gesellschaften ist die Frage nach dem ewigen Leben nicht verstummt. Aber, gibt es wirklich ein Leben nach dem Tod? Müssen wir vor dem Hintergrund naturwissenschaftlicher Erkenntnisse nicht die Hoffnungen der religiösen Traditionen aufgeben? Andererseits: Verstehen wir überhaupt, was beispielsweise die biblische Tradition meint, wenn in ihr vom «ewigen Leben» gesprochen wird? Ist damit wirklich ein Leben nach dem Tod gemeint, so wie wir uns Heutige das vorstellen? Viele Theologen und Theologinnen bezweifeln das. Eine mögliche Antwort lautet, es gehe um ein Leben in Fülle, oder ein wahrhaftiges Leben. Worauf also dürfen wir hoffen?

Der Vortrag nimmt die Frage nach dem ewigen Leben auf und versucht, sie sowohl zeitgemäss wie auch vernünftig zu beantworten.

Beginn:
28.08.2020 19:00 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Prof. Dr. Markus Huppenbauer, Philosoph und Theologe, Ethikprofessor an der Universität Zürich, Leiter des Zentrums für Religion, Wirtschaft und Politik (ZRWP)
Kosten:
CHF 20.- (Abendkasse)
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 21. August.

Anmelden