Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Räuchern mit Pflanzen

Räuchern mit Pflanzen
Frühlingsbeginn - Eine Einführung in die sinnliche Welt der Düfte

Bei einem nachmittäglichen Streifzug durch die Umgebung vom Haus Gutenberg erspähen wir Frühlingsboten und erfreuen uns an ihrer frischen Kraft. Wir würdigen die vergehende dunkle Zeit für den Rückzug, den sie uns ermöglicht hat, und schauen voraus auf die Möglichkeiten, die der Neuanfang bietet.

Nicht nur die Farben spriessen, man trifft auch da und dort auf duftende Pflanzen. Wir hören, warum die sagenumwobene Königin von Saba
mit Düften zu grossem Reichtum gelangte, und welche Düfte das Hohelied der Liebe preist: „Lasst strömen die Balsamdüfte.“

Nach dem gemeinsamen Abendessen lernen wir, wie geräuchert wird. Wir lassen Duftbilder in uns entstehen und Erinnerungen hochkommen. Im Duftlabor stellen wir selber Räucherwerk aus Harzen und Pflanzen her, welches wir mit nach Hause nehmen können. Mit einem kurzen Räucherritual beschliessen wir den Tag.

Mit diesem Kurs beginnt im Haus Gutenberg eine Serie zu den vier Jahreszeitenwenden mit Corina Gantner und der Wirkkraft von Kräutern
und den entsprechenden Ritualen.


Dauer: 14 bis 20 Uhr

Beginn:
20.03.2021 14:00 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Corina Gantner, Heilkräuterfachfrau und Stressregulationstrainerin (www.gelassensein.ch)
Kosten:
CHF 120.- (inkl. Material und Abendessen). Bei einer Anmeldung für alle vier Jahreszeiten-Anlässe: Reduktion von 10.- Fr. pro Abend (20.3./20.6./22.9./21.12.)
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung.

Anmelden