Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

< zurück

Corona: Lasst uns darüber reden

Corona: Lasst uns darüber reden
Seit bald eineinhalb Jahren leben wir mit der Corona-Pandemie. Und es gibt wohl niemanden, der nicht auf irgendeine Weise mit diesem Thema in Berührung gekommen ist. So ist es nicht verwunderlich, dass die Menschen unzählige Fragen zu diesem Phänomen haben. Aber die Antworten fallen je länger je mehr recht unterschiedlich aus. Die Meinungsvielfalt ist mittlerweile so breit, dass Diskussionen oft nur mühsam möglich sind. Das Haus Gutenberg versteht sich als ein Ort der Begegnung und des Dialogs und lädt zu einem Gespräch in einem klar moderierten Rahmen ein.

Ziele:
· Erfahrungsaustausch, in welchem wir einander wertfrei zuhören
· Verarbeitung der Lockdown-Erfahrungen durch Erzählen und Miteinander-Teilen
· Gespräch über aktuelle gesellschaftliche Themen rund um die Pandemie

Schritte:
1. Jede und jeder erzählt kurz für ihn/sie relevante Erfahrungen dieser Zeit.
2. Welche Deutungen sind für mich hilfreich, welche sind nicht hilfreich?
3. Gemeinsam Gesprächsthemen festlegen und nacheinander besprechen.

Dauer: 19 bis 20.30 Uhr

Beginn:
02.06.2021 19:00 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Gesprächsmoderation: Bruno Fluder und Stefan Hirschlehner
Kosten:
frei - Kollekte
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung.