Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Wirtschaftswissen für jedermann leicht gemacht - Weiterbildung für Kurse gegen den wirtschaftlichen Analphabetismus

Wirtschaftswissen für jedermann leicht gemacht - Weiterbildung für Kurse gegen den wirtschaftlichen Analphabetismus
Die OECD weist auf einen zunehmenden wirt­schaftlichen Analphabetismus in unserer Gesell­schaft hin. Erwachsene treten in die Schuldenfalle, weil ihnen das grundlegende Finanzwissen fehlt.

Das Haus Gutenberg erarbeitet dazu in Koopera­tion mit fünf Partnern aus anderen europäischen Ländern ein Kursmodell. Das Hauptaugenmerk liegt auf einer motivierenden Didaktik, welche gerade auch bildungsferne Menschen erreicht. www.wiwi-project.eu/dokumentation

Ziel: Interessierte Kursleiterinnen und -leiter erlernen die Methodik und Didaktik für künftige WiWi-Kurse.


Daten: Dienstag, 5. April, 9 Uhr bis Donnerstag, 7. April, 18 Uhr (inkl. Abendeinheiten)


Ko-finanziert von Erasmus+

Beginn:
05.04.2022 09:00 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Bruno Fluder, Projektkoordinator des Erasmus+-Projektes, und weitere Projektmitarbeitende
Kosten:
Die Kurskosten werden von Erasmus+ getragen. Verpflegung: CHF 150.-
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 20. März. Für diese Veranstaltung gilt die 3G-Regel.

Anmelden