Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Meditation und Bewegung

Meditation und Bewegung
von der Zerstreuung in die Sammlung

Wir alle sind viel und oft in Bewegung: Informationen aus allen Richtungen beschäftigen uns, Emotionen bewegen uns und auch physisch sind wir dauernd unterwegs. Da stellt sich die Frage: Können wir uns äusserlich bewegen und trotzdem innere Ruhe bewahren? Und wie kommen wir zu innerer Ruhe?

In diesem Tages-Retreat bewegen wir uns «von aussen nach innen». Durch sanfte Körperbewegungen lösen wir zuerst Blockierungen und Verspannungen in unseren Muskeln und Energiebahnen. Danach fällt es uns leichter, in unserer Mitte zu ruhen. Atemübungen helfen uns, ins «Hier und Jetzt» zu kommen. Wir üben uns in unterschiedlichen Formen von Meditation. Am Morgen sind wir drinnen und am Nachmittag draussen in der Natur.

Das Tages-Retreat zeigt gangbare Wege auf, wie wir über Bewegung zu innerer Ruhe finden. Es lässt genug Raum für eigene praktische Erfahrungen und ist geeignet sowohl für Einsteiger*innen wie für Fortgeschrittene.

Mitnehmen: Bequeme Schuhe und angepasste Kleidung für drinnen und draussen.


Dauer: 9 bis 17 Uhr

Beginn:
03.12.2022 09:00 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Maria Regli, freischaffende Theologin (www.mariaregli.ch); Spiritualin (MAS in angewandter interreligiöser Spiritualität); Lauftrainerin, Yogalehrerin und Pilgerbegleiterin.
Kosten:
CHF 170.- (inkl. Mittagessen)
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 25. November.

Anmelden