Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Demenz: Was Angehörige bewegt

Demenz: Was Angehörige bewegt
Veranstaltungsreihe

Eine Demenzerkrankung ist auch für das Umfeld einschneidend. Fünf Abende zu je einem Thema, das Angehörige bewegt. Sie bieten Raum für Informationen und wertvollen Austausch.


1. Abend: 16. Februar 2023 Meine Mutter benimmt sich in letzter Zeit sehr eigenartig. Hat sie eine Demenz? Woran erkenne ich eine Demenz und was mache ich bei einer Vermutung?

Die Reihe richtet sich an Angehörige von Menschen mit möglicher oder bereits diagnostizierter Demenz.

Die Abende können auch einzeln gebucht werden.

Eine Kooperation mit Demenz Liechtenstein.


Dauer: 18 bis 19.30 Uhr

Beginn:
16.02.2023 18:00 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Regula Birnstiel, Sozialarbeiterin und Angehörige eines an Demenz erkrankten Menschen.
Kosten:
CHF 20.- (Abendkasse, Mitglieder Demenz Liechtenstein: CHF 15.-)
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 14. Februar.

Anmelden