Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Achtsames Selbstmitgefühl erfahren

Achtsames Selbstmitgefühl erfahren
8-Wochen-Kurs Mindful Self-Compassion (MSC)

Mindful Self-Compassion (MSC) ist ein 8-wöchiges Trainingsprogramm zur Entwicklung von Selbstmitgefühl. Mit Selbstmitgefühl gehen wir mit uns selbst in schwierigen Momenten genauso freundlich, fürsorglich und verständnisvoll um, wie mit einem guten Freund oder einer guten Freundin. Es ist sowohl tröstend und schützend als auch ermutigend und motivierend. Mit Selbstmitgefühl verringern wir Momente von Unwohlsein, Stress, Schmerz, Angst oder emotionalem Unbehagen.

Die Teilnehmenden lernen:
o Selbstmitgefühl im Alltag anzuwenden
o Sich mit Freundlichkeit anstatt mit Kritik zu motivieren
o Belastende Gefühle mit mehr Leichtigkeit zu halten
o Emotionale Ressourcen aufzubauen
o Herausfordernde Beziehungen zu verwandeln
o Die Kunst der Selbstwertschätzung zu erfahren

Der Kurs eignet sich für Menschen mit Meditationserfahrung und als Vertiefung für alle, die einen MBSR Kurs besucht haben.


Montag, 1.5., 8.5., 15.5., 22.5., 5.6., 12.6., 19.6, 26.6 jeweils 19 bis 21.30 Uhr und Samstag, 10.6., 8.30 bis 12 Uhr

Beginn:
01.05.2023 19:00 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Ursula Frischknecht-Tobler, langjährige Präsidentin von Mindfulness Swiss (MBSR-Verband), viele Jahre in der Aus- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern tätig, MBSR- und MSC-Lehrerin (Achtsamkeit und Mitgefühl).
Kosten:
CHF 650.-
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 17. April.

Anmelden