Zum Inhalt springen
Referenzen / Testimonials
< zurück

Just Do it!

Just Do it!
Aufgaben angehen und in den Flow finden.

Wenn man möchte, dass eine Aufgabe sehr schwierig wird, muss man sie nur lange genug aufschieben. Allerdings ist nichts so ermüdend, wie das ewige Aufschieben.

Wir entdecken, was im Gehirn und im Körper passiert, wenn wir etwas aufschieben und welche Gedanken und Emotionen uns daran hindern, etwas anzugehen. Mit den Mitteln der achtsamen Meditation, der Atmung und der bewussten Körperwahrnehmung kommen wir der Aufschieberei auf die Schliche und erfahren, was genau in uns vorgeht. So können wir nachhaltige Veränderung herbeiführen und Dinge direkt angehen. Wir lernen auch, wie wir uns besser konzentrieren und in dem was wir tun, Flow finden können.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte auf bequeme Kleidung achten.


Dauer: 18.30 bis 21 Uhr

Beginn:
24.05.2023 18:30 Uhr
Ort:
Haus Gutenberg, Balzers
Referent/-in:
Danielle Feger ist Stress Therapeutin und Wellbeing Trainerin, ausgebildet in Kognitiver Verhaltenstherapie, Mindfulness und Yoga, www.equilibrium4wellbeing.com
Kosten:
CHF 50.-
Hinweise:
Wir bitten um Anmeldung bis 17. Mai.

Anmelden